Close Menu

Nigel Carl Brown – Outfittery

„Um eine Marke zu positionieren und zu einem Erlebnis zu machen, bedarf es Klarheit und Abgrenzung, Haltung, Pflege, Theater und Erzählkunst.”
So lautet nur eine der Philosophien von Nigel Carl Brown, Chief Customer Officer bei Outfittery.

Nachdem er im Jahr 1995 seinen Master of Business Administration an der De Montfort University, Leicester abgelegt hat, war er zwölf Jahre bei dem Kosmetikriesen Avon tätig. Seine Aufgaben als Marketing Director führten ihn quer durch Europa. Im Laufe seiner weiteren Karriere sollte er nach seinem Ausscheiden 2002 bei Avon noch einmal zurückkehren, um als Executive Director of Marketing für Indien, Japan und Russland zuständig zu sein.
Zwischenzeitlich übernahm er im Jahr 2004 bei Kao Corporation die Führung der Marken John Frieda, Guhl und Bioré für den europäischen Markt. Und auch zur Kao Corporation sollte er als Global Vice President von Molton Brown, einem britischen Hersteller für Luxuskörperpflege zurückkehren.

Seit Februar 2017 verantwortete er die Bereiche Marketing, Einkauf und Sales bei OUTFITTERY, dem erfolgreichen Internet-Startup, das Männer gut aussehen lässt.

Zurück

LOCATION

Frankfurt Villa Kennedy

Einst das Heim einer Großfamilie, verkörpert die Villa Kennedy inzwischen das moderne Frankfurt. Das 1901 errichtete Haus wurde zu Ehren des Besuchs von Präsident John F. Kennedy im Jahre 1963, zu seiner Neueröffnung 2006 umbenannt. Es wurde umfassend saniert, doch die familiäre Atmosphäre ist erhalten geblieben.

Die Lage in der Nähe des Finanzviertels und direkt am Main sowie neueste Technologien und modernste Annehmlichkeiten zeichnen die Villa Kennedy als Veranstaltungsort aus. Die einzigartige und besondere Atmosphäre an diesem Ort inspiriert seine Besucher und bietet somit den optimalen Rahmen für den 15. Deutschen Markenkongress.

Die Villa Kennedy bietet Einzel- und Doppel-Zimmer sowie verschiedene Suiten.

Weitere Informationen zu Ihren Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf der Website der Villa Kennedy.