Close Menu

Jürgen Herrmann

Nach dem Abitur in Blaubeuren zog es den heutigen Marketing-Geschäftsführer von Ritter Sport zunächst an die ESB Reutlingen, an der er sein Studium zum Diplombetriebswirt abschloss. Daraufhin folgten zunächst ein einjähriges MBA Programm in Kanada sowie eine Weiterbildung an der renommierten Université de la Sorbonne in Paris.

Zu den ersten beruflichen Stationen von Jürgen Herrmann zählen seine Tätigkeit in verschiedenen Marketingpositionen u.a. bei Procter & Gamble oder der Hengstenberg GmbH und Co. KG, bevor es ihn 2001 zu seinem heutigen Arbeitgeber – der Alfred Ritter GmbH & Co. KG – zog. Seit 2007 ist er dort verantwortlicher Geschäftsführer für den Marketingbereich und seit Anfang 2015 auch stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung. Damit ist Jürgen Herrmann maßgeblich beteiligt an der Erfolgsgeschichte der weltweit so bekannten, quadratischen Schokolade.

Neben seiner operativen Tätigkeit hält Jürgen Herrmann auch Positionen in mehreren Verwaltungsräten, ist Mitglied im Kuratorium des Museum Ritter und Mitglied des Councils „CMO of the Year“.

Zurück

LOCATION

Frankfurt Villa Kennedy

Einst das Heim einer Großfamilie, verkörpert die Villa Kennedy inzwischen das moderne Frankfurt. Das 1901 errichtete Haus wurde zu Ehren des Besuchs von Präsident John F. Kennedy im Jahre 1963, zu seiner Neueröffnung 2006 umbenannt. Es wurde umfassend saniert, doch die familiäre Atmosphäre ist erhalten geblieben.

Die Lage in der Nähe des Finanzviertels und direkt am Main sowie neueste Technologien und modernste Annehmlichkeiten zeichnen die Villa Kennedy als Veranstaltungsort aus. Die einzigartige und besondere Atmosphäre an diesem Ort inspiriert seine Besucher und bietet somit den optimalen Rahmen für den 15. Deutschen Markenkongress.

Die Villa Kennedy bietet Einzel- und Doppel-Zimmer sowie verschiedene Suiten.

Weitere Informationen zu Ihren Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf der Website der Villa Kennedy.