Close Menu

Dr. Bruno Sälzer

Dr. Bruno Sälzer ist geboren in Bad Rappenau, aber wirklich zu Hause ist er in der Welt der Mode – einer Welt, in der Marke einen außergewöhnlichen Stellenwert besitzt.

Der CEO und Chairman von Bench hat seine Ausbildung zum Diplom-Kaufmann an der renommierten Universität Mannheim abgeschlossen und an eben jener auch seine Dissertation abgelegt.

Nach Stationen bei Beiersdorf und Schwarzkopf zog es Bruno Sälzer 1995 zu HUGO BOSS, wo er zu Beginn als Vorstandsmitglied die Bereiche Marketing und Vertrieb des Modehauses verantwortete. Anschließend wechselte er in den Vorstandsvorsitz, welchen er bis 2008 innehatte. Bevor Dr. Sälzer 2014 als CEO zu Bench wechselte, agierte er sechs Jahre als vorsitzender geschäftsführender Direktor für ESCADA.

Zusätzlich zu seinen operativen Tätigkeiten berät Dr. Sälzer Lacoste, Deichmann und Amer Sports als Vorsitzender bzw. Mitglied des Aufsichtsrates.

Zurück

LOCATION

Frankfurt Villa Kennedy

Einst das Heim einer Großfamilie, verkörpert die Villa Kennedy inzwischen das moderne Frankfurt. Das 1901 errichtete Haus wurde zu Ehren des Besuchs von Präsident John F. Kennedy im Jahre 1963, zu seiner Neueröffnung 2006 umbenannt. Es wurde umfassend saniert, doch die familiäre Atmosphäre ist erhalten geblieben.

Die Lage in der Nähe des Finanzviertels und direkt am Main sowie neueste Technologien und modernste Annehmlichkeiten zeichnen die Villa Kennedy als Veranstaltungsort aus. Die einzigartige und besondere Atmosphäre an diesem Ort inspiriert seine Besucher und bietet somit den optimalen Rahmen für den 15. Deutschen Markenkongress.

Die Villa Kennedy bietet Einzel- und Doppel-Zimmer sowie verschiedene Suiten.

Weitere Informationen zu Ihren Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie auf der Website der Villa Kennedy.